Unser Jahresprogramm: "Eckweilerer Sommer 2018"

lebendige "Kirche ohne Dorf" - "Heimat am Soonwald"

Stand: 03-2018
Eckweilerer Sommer 2018
Liebe Besucher.
Die „Kirche ohne Dorf“ in Eckweiler ist in der Sommersaison an jedem ersten Sonntag im Monat von 14:00 bis 17:00 geöffnet.
Kundige Führer stehen bereit um den Gästen Auskunft zu geben, zur Kirche und zur Siedlungsgeschichte.
Erleben Sie die Geborgenheit in der „Heimat am Soonwald“.
Genießen Sie die Ruhe beim Verweilen im Schatten der Trauerweide auf rustikalen Douglasien-Möbeln.

April: Saisoneröffnung

Ostermontag, 02. April

14:30 Uhr: Ostergottesdienst „ Osterkerzen“
mit Tauferinnerung und Abendmahl, gehalten von  Noreen Weyl
Orgel: Reinhard Siegert
Anschließend: Kaffee und Kuchen

Mai
Sonntag, 06. Mai

14:00 - 17:00 Uhr: Öffnung der Kirche

Sonntag, 27. Mai
Konzertreihe „Soonwaldklänge“ der Initiative Soonwald e.V.
Konzert

Juni
Sonntag, 03. Juni

14:30 Uhr: Lesung der Autorengruppe Hunsrück.
Thema: „Erinnerungen“
Leitung: Elfriede Karsch, Waldböckelheim.
Mit musikalischer Begleitung: Edwin Hermes aus Hargesheim
Kaffee und Kuchen unter der Trauerweide.
Lebendige Wiesen 2018 (Regionalbündnis Soonwald-Nahe)

Juli
Sonntag, 01. Juli

14:00 - 17:00 Uhr: Öffnung der Kirche

August
Sonntag, 05. August

14:00 - 17:00 Uhr: Öffnung der Kirche

September
Sonntag, 02. September

14:00 - 17:00: Uhr Öffnung der Kirche
Soonwaldbus „Spurensuche an heiligen Stätten“

Oktober: Saisonende

Sonntag, 07. Oktober

14:00 - 17:00 Uhr: Öffnung der Kirche

Dezember
Sonntag, 16. Dezember, 3. Advent

14:30 Uhr: Adventsgottesdienst
Musikalische Begleitung: Gemischter Chor Neubamberg.
Leitung: Marion Klingelschmitt

Weitere Termine in und über Eckweiler

Aus „Erlebnisse 2018 im Naturpark Soonwald-Nahe“


Sonntag, 06. Mai
14:30 Uhr: Geführte Wanderung in der „Heimat am Soonwald“
„Kirche ohne Dorf“ mit Natur- und Landschaftsführer Albert Schauß

Weitere Termine

Sonntag, 26. August, ehemals Kirmessonntag
„Lockeres Eckweilerer-Treffen“ mit Wanderung

Sonntag, 18. November, Volkstrauertag

Gedenken am Mahnmal mit dem Stadtbürgermeister von Bad Sobernheim

Es freuen sich auf Ihren Besuch:
•    Kirchengemeinde Gebroth-Winterburg
•    Initiative Soonwald e.V.         www.soonwald.de
•    Freundeskreis Eckweilerer Kirche
•    Natur- und Landschaftsführer Rheinland Pfalz e.V.
•    Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.   www.soonwald-nahe.de
•    Regionalbündnis Soonwald-Nahe e.V. www.regionalbuendnis.de

Das Programm ist nicht abschließend. Änderungen und Ergänzungen werden zeitnah veröffentlicht.
Siehe dazu: www.soonwald.de / Veranstaltungskalender der Stadt Bad Sobernheim / Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde / Tagespresse


Durch eine Spende der Initiative Soonwald wird die Kirche Eckweiler abends erleuchtet. Sie scheint dann über der Landschaft zu schweben, in der es sonst des Nachts keine anderen Lichtquellen gibt.


Das Buch "Eckweiler - Eine Kirche ohne Dorf" von Monika Kirschner und Hans-Werner Ziemer erzählt nicht nur Geschichten von der einsamen Kirche am Soonwald, sondern es beschreibt darüber hinaus anschaulich die Geschichte unserer Heimat. Wenn Sie das Buch lesen möchten, können Sie es zum Selbstkostenbeitrag von 10.- Euro per Email über die Seite Kontakt bestellen.

© 2008-2018 Initiative Soonwald | Website by soonteam.de