Das Foto zeigt die ehrenamtlichen Akteure. Von links nach rechts: Dieter Winter, ehemaliger Pferdsfelder, aus Bockenau, der mit selbstgebackenem Erdbeerkuchen und Getränken für die Bewirtung sorgte, daneben Kurt Müller aus Staudernheim, den die Alt-Eckweilerer als Sprecher ihrer Gruppe innerhalb der Initiative Soonwald gewählt haben, auch dabei: Musikstudentin Hedwig Siegert aus Bad Soberheim, die Orgel spielte und nicht zuletzt: das Ehepaar Wilfried Hoch aus Mandel, die mit ihrem historischem Bautz-Traktor die Touren durch die ehemaligen Dörfer durchführte.

© 2008-2018 Initiative Soonwald | Website by soonteam.de